Page tree
Suche

Beschreibung:

In diesem Leitfaden werden die verschiedenen Analyseschritte beschrieben, die dabei helfen können, die Fehlerursache zu identifizieren, wenn bei einem Endgerät des Herstellers SNOM die Aktivierung des Headset Mode bei ausgehenden Rufen die über den STARFACE UCC Client ausgelöst werden nicht korrekt funktioniert.

Analyseschritte (Basis)

  1. Ist von dem Fehlerbild nur ein Telefon betroffenen oder mehrere Telefone?
  2. Ist die korrekte Firmware installiert (siehe auch Übersichtsliste der Telefon Firmwares)?

Prüfung auf Einstellungen auf der Weboberfläche

Wird trotz des aktivierten "Headset Mode" der Lautsprecher des SNOM Endgeräts genutzt bei einem ausgehenden Ruf der über den STARFACE UCC Client ausgelöst worden ist, kann dies mit einer Änderung des Standardverhaltens durch den Hersteller SNOM zusammenhängen. In diesem Fall muss das Verhalten direkt auf der Weboberfläche des Endgeräts angepasst werden. Dazu muss man sich mit den entsprechenden Zugangsdaten als Benutzer auf der Weboberfläche des betroffenen Endgeräts anmelden (siehe auch Sicherheitseinstellungen für die Telefone auf der STARFACE). Die Einstellung findet sich auf der Weboberfläche des Endgeräts unter:

  1. Auswahlpunkt "Erweitert" in der Seitenleiste
  2. Reiter "Verhalten"
  3. Drop-Down-Menü "Art der Annahme bei Gegensprechen"

Wir empfehlen eine der folgenden Einstellungen zu wählen:

  • Aktives Gerät (wenn der Headset Button genutzt wird)
  • Kopfhörer (wenn immer das Headset genutzt werden soll)