Page tree
Suche
Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "iQueue"


In der Weboberfläche der STARFACE können Mitglieder einer Gruppe mit der Klingelstrategie "iQueue" (siehe auch iQueue auf der STARFACE konfigurieren) eine Übersicht der aktuellen Warteschlange und verschiedene statistische Daten der Gruppe einsehen.

Hinweis: Das iQueue Widget steht nur Benutzern zur Verfügung, die auf der gleichen STARFACE angelegt sind, auf der auch die iQueue Lizenz eingespielt wurde.

Es werden dabei die folgenden statistischen Daten angezeigt:

NameBeschreibung
Anrufer in WarteschlangeDie Anzahl der aktiven Anrufer in der Warteschlange der iQueue, die darauf warten einem Agenten zugeteilt zu werden.
Freie AgentenDie Anzahl der Agenten in der iQueue, denen aktuell Anrufer zugeteilt werden könnten.
Verpasste Anrufe / Nicht angenommen

Die erste Angabe "Verpasste Anrufe" gibt die Anzahl der Anrufer an, die mindestens einem Agenten zugeteilt worden sind und nicht angenommen wurden. Jeder Anrufer wird nur einmal gezählt, egal bei wie vielen Agenten er geklingelt hat ohne angenommen worden zu sein. Beendet ein Anrufer selbst die Verbindung, bevor er einem Agenten zugeteilt worden ist, erhöht sich der Zähler nicht.

Die zweite Angabe "Nicht angenommen" gibt die Anzahl aller Anrufer an, die in der iQueue waren und und nicht von einem Agenten angenommen worden sind. Diese Zahl ist unabhängig davon, ob es im Zeitraums des Anrufes freie Agenten gab oder nicht bzw. ob der Anrufer den Anruf selbst beendet hat.

Durchschnittliche WartezeitDie Angabe der durchschnittlichen Wartezeit bezieht sich immer auf die letzten 60 Minuten. Die Berechnungsgrundlage ist der Zeitpunkt des Betretens bis zum Verlassen der iQueue. Dabei ist egal ob die iQueue verlassen wird, weil der Anrufer mit einem Agenten verbunden wird, selbst auflegt oder via Umleitung weitergeleitet wird.
Anruferanzahl (heute)Die Anzahl der Anrufer seit Mitternacht. Die Zahl wird jeweils um 00:00 Uhr wieder auf 0 zurückgesetzt.

Unter der Überschrift "Agenten", werden die in der Gruppe angemeldeten Gruppenmitglieder angezeigt. Der Status der angemeldeten Gruppenmitglieder, wird wie bei jedem normalen Besetztlampenfeld dargestellt (siehe auch Beschreibung der Funktionstaste "Besetztlampenfeld"). Zusätzlich wird direkt neben dem Agenten angezeigt, mit wem der Agent gerade im Gespräch ist. Angegeben wird dabei die Nummer und falls möglich die Namensauflösung aus dem Adressbuch.

Die verschiedenen Reiter unter der Überschrift "Anrufe" bieten die folgenden Übersichten.

ReiterBeschreibung
iQueueIn diesem Reiter, werden die aktiven Anrufer in der Warteschlange der iQueue aufgelistet.
AngenommenIn diesem Reiter, werden die Anrufer aufgelistet, die einem Agenten erfolgreich zugeteilt worden sind.
Nicht angenommenIn diesem Reiter, werden alle Anrufer aufgeführt, die in der iQueue waren und und nicht von einem Agenten angenommen worden sind. Diese Zahl ist unabhängig davon, ob es im Zeitraums des Anrufes freie Agenten gab oder nicht bzw. ob der Anrufer den Anruf selbst beendet hat.