Page tree

Suche

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 3 Current »

Es ist möglich, STARFACE NEON-Meetings mit einem mobilen Endgerät zu betreten. Für das Erstellen und Planen von Meetings ist die mobile Ansicht nicht vorgesehen.

Wenn Sie mit Ihrem mobilen Endgerät einen gültigen Meetinglink anklicken, gelangen Sie in die Meetinglobby.

Lobby (mobile)

Wurde durch den Moderator ein Passwort für das Meeting vergeben, muss dieses ebenfalls an dieser Stelle eingegeben werden.

Es stehen die folgenden Schaltlächen zur Verfügung:

SchaltflächeBeschreibung

Mit eingeschaltetem Mikrofon beitreten

Mit ausgeschaltetem Mikrofon beitreten

Mit eingeschalteter Kamera beitreten

Mit ausgeschalteter Kamera beitreten

Mit aktivierter Hintergrund-Unschärfe beitreten

Ohne aktivierte Hintergrund-Unschärfe beitreten

Zur Rückkamera wechseln

Aktives Meeting (mobile)

In einem aktiven Meeting werden die Kamerabilder der verschiedenen Teilnehmer angezeigt. Überträgt ein Teilnehmer kein Kamerabild, wird der vom Teilnehmer in der Lobby eingegeben Name angezeigt. Das Kamerabild eines Teilnehmers wird mit einem bläulichen Schein umgeben, wenn dieser Teilnehmer aktuell spricht.

Die eigene Kachel erschein bei einem Zweier-Meeting in der oberen Hälfte, in Meetings mit mehr als zwei Teilnehmern, wird das eigene Bild in der oberen rechten Ecke dargestellt.

In Meetings mit mehr als 3 Teilnehmern, können weitere Kacheln durch Swipen (Wischen) nach rechts und links angeschaut werden. 

Eine neu eingegangene Chatnachricht wird durch ein orangenes Highlight des Chat-Symbols gekennzeichnet.

Über das "Buger-Menü" in der oberen linken Ecke können weitere Funktionen ausgewählt werden.

Erweiterte Funktionen (mobile)

Teilnehmer einladen

Weitere Teilnehmer können per Email oder mit kopierten Meeting-Daten eingeladen werden.

Teilnehmerliste

Moderatoren Optionen können über die Teilnehmerliste ausgewählt werden.

Chat

Alternativ zum Chat-Symbol im Meeting kann der Chat über erweiterte Funktionen gestartet werden.

Meeting Einstellungen

Unter Meeting Einstellungen kann der Name geändert werden, die Hintergrundunschärfe ein- und ausgeschaltet werden und die Rückkamera ausgewählt werden. 

  • No labels