Page tree

Suche

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfigurierte Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Wird die Rufnummer mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ verändert, wird bei der Deaktivierung der Funktionstaste nicht automatisch die angezeigte Rufnummer für den Benutzer wieder auf ihre Standardeinstellung gesetzt (siehe Rufnummern für einen Benutzer konfigurieren). Die korrekte zu signalisierende Rufnummer muss wieder mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ gesetzt werden.

Sind keine Funktionstasten des Typs „Rufnummer signalisieren“ aktiv, werden ausgehende Rufe des Benutzers mit unterdrückter Rufnummer durchgeführt.

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfigurierte Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Wird die Rufnummer mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ verändert, wird bei der Deaktivierung der Funktionstaste nicht automatisch die angezeigte Rufnummer für den Benutzer wieder auf ihre Standardeinstellung gesetzt (siehe Rufnummern für einen Benutzer konfigurieren). Die korrekte zu signalisierende Rufnummer muss wieder mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ gesetzt werden.

Sind keine Funktionstasten des Typs „Rufnummer signalisieren“ aktiv, werden ausgehende Rufe des Benutzers mit unterdrückter Rufnummer durchgeführt.

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfigurierte Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Wird die Rufnummer mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ verändert, wird bei der Deaktivierung der Funktionstaste nicht automatisch die angezeigte Rufnummer für den Benutzer wieder auf ihre Standardeinstellung gesetzt (siehe Rufnummern für einen Benutzer konfigurieren). Die korrekte zu signalisierende Rufnummer muss wieder mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ gesetzt werden.

Sind keine Funktionstasten des Typs „Rufnummer signalisieren“ aktiv, werden ausgehende Rufe des Benutzers mit unterdrückter Rufnummer durchgeführt.

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfigurierte Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Wird die Rufnummer mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ verändert, wird bei der Deaktivierung der Funktionstaste nicht automatisch die angezeigte Rufnummer für den Benutzer wieder auf ihre Standardeinstellung gesetzt (siehe Rufnummern für einen Benutzer konfigurieren). Die korrekte zu signalisierende Rufnummer muss wieder mit einer Funktionstaste des Typs „Rufnummer signalisieren“ gesetzt werden.

Sind keine Funktionstasten des Typs „Rufnummer signalisieren“ aktiv, werden ausgehende Rufe des Benutzers mit unterdrückter Rufnummer durchgeführt.

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfigurierte Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfiguriert Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfiguriert Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfiguriert Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").

Beispiel für ausgewählte Rufnummer

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfiguriert Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").


Auswahl einer Rufnummernsignalisierung

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken. Dabei muss auch immer das konfiguriert Routing der STARFACE beachtet werden (siehe auch "Routing auf der STARFACE konfigurieren").


Auswahl einer Rufnummernsignalisierung

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßen aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt

Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Einstellungen"Reiter "Tasten"

Mit dieser Funktionstaste kann der Benutzer konfigurieren, welche Rufnummer dem Anrufziel angezeigt wird. Es ist ebenfalls möglich, die ausgehende Rufnummer zu unterdrücken.
Auswahl einer Rufnummernsignalisierung

Die Signalisierung der Funktionstaste sieht folgendermaßne aus:

Signalisierung

Bedeutung

Aktion bei Tastendruck

Aus

Rufnummer wird nicht angezeigt

Die hinterlegte Rufnummer wird gesetzt

An

Rufnummer wird signalisiert

Die Rufnummer wird unterdrückt