Child pages
  • Modul "Umleitungsausnahme" konfigurieren
Suche

Mit diesem Modul können die aktiven Rufumleitungen eines Benutzers von einem anderen Benutzer umgegangen werden. Diese Umleitungsausnahme gilt sowohl für direkte Rufe als auch für Rufe, die via "Transfer mit Rückfrage" weitergeleitet werden.

Reiter "Allgemein"

Die in dem Reiter  aufgeführten Informationen werden in der Dokumentation Logging der Module beschrieben.

Reiter "Einstellungen"

Im Reiter  können über die Schaltfläche der anrufende Benutzer und der angerufene Benutzer ausgewählt werden.

Beispiel für eine konfigurierte Umleitungsausnahme

Wird die Checkbox "Generelle Ausnahme" aktiviert, umgeht der unter "Anrufer" ausgewählte interne Benutzer die Umleitungen aller anderen Benutzer. Der Eintrag in dem Auswahlfeld "Angerufener" wird in diesem Fall vollständig ignoriert. Über die Schaltfläche  lässt sich ein eingetragener Benutzer in beiden Auswahlfeldern wieder löschen.