Child pages
  • Neue Macros konfigurieren
Suche
Weboberfläche der STARFACEMenüpunkt "Admin"Reiter "Erweiterte Einstellungen"Reiter "Macros"

Dieser Editor dient zur Erstellung eigener Erweiterungen bzw. Macros des Dialplans. Der Dialplan ist, vereinfacht ausgedrückt, die Gesamtheit der Regeln und Routinen für die Behandlung aller VoIP-Verbindungen.

Hinweis: Um den Funktionsumfang der STARFACE zu erweitern, empfehlen wir prinzipiell den Einsatz von STARFACE Modulen. Ein Eingriff in das Telefonsystem mittels Macros sollte vermieden werden und nur durch erfahrene Administratoren vorgenommen werden!

Im oberen Textfeld "Globale Includes" werden globale Variablen konfiguriert, welche in der "Macrodefinitionen" im unteren Textfeld verwendet werden können. Die Syntax ist hierbei bewusst einfach gehalten:

Je Zeile ist eine Variable in Form von variablenname=wert einzutragen. Eine Macrodefinition benötigt jedoch nicht zwingend vordefinierte Variablen.

In diesem Bereich erstellte Macros finden sich in der Benutzerverwaltung eines Benutzerkontos im Reiter "Rufnummern" als zusätzliche Option unter "Standardregel". Die Voraussetzung hierfür ist, dass der Name des Macros, abweichend von der offiziellen Schreibweise, in folgendem Format notiert wurde:

[[macro-...]]; ${...)