Page tree

Suche

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 11 Next »

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen also nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen also nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen also nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter

Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen also nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

Weboberfläche der StarfaceMenüpunkt "Admin"Menüpunkt "Module"Reiter


Verschiedene Modulkonfigurationen haben potentiell gleichberechtigten und damit konkurrierenden Zugriff auf ankommende Anrufe. Über die Schaltfläche  gibt es die Möglichkeit, hier eine klare Ausführungshierarchie festzulegen und so eine saubere Abarbeitung der Modulkonfigurationen zu gewährleisten.

Die Anpassung der Ausführungsreihenfolge erfolgt mittels der Pfeiltasten oder Drag and Drop. Die Ausführungslisten enthalten jeweils nur die in Frage kommenden Modulkonfigurationen. Diese müssen also nicht selbst hinzufügt werden. Enthält eine Ausführungsliste keine Einträge, gibt es auch keine konkurrierenden Modulkonfigurationen.

  • No labels