Page tree
Suche

Das support.log ist ein STARFACE Aktivitätsprotokoll, es beinhaltet alle wichtigen Meldungen für die Telefonie. Es ist wurde mit dem Ziel entwickelt leicht verständlich und sehr gut lesbar zu sein. Der folgende Artikel erklärt den Aufbau, Struktur und erklärt die wichtigsten Log-Einträge.

Aufbau des Protokolls

Allgemein

Jeder Logauszug enthält immer folgende Einträge:

EintragBeschreibung
[2018-06-21 11:25:44,700]
Exakter Zeitstempel
[0073]

Individuelle Anruf-ID, beginnt nach Dienste-Neustart bei 0 und zählt fortlaufende die Anrufe

Anruf-ID ist einmalig und steht für einen bestimmten Anruf

********* Call created *********
Anrufs-Protokollierung gestartet
********* Call finished *********

Anruf-Protokollierung beendet

Eingehender Anruf

Visualisierung des Verbindungsaufbau

Beispiel:

[2018-06-21 11:25:44,700] [0073] ********* Call created ********* 
[2018-06-21 11:25:44,700] [0073] Relevance check in "Öffnungszeiten" on callstage onAllIncomingCalls 
[2018-06-21 11:25:44,700] [0073] Module "Zeitgesteuerte Umleitung" instance "Öffnungszeiten" has presumably modified the call 
[2018-06-21 11:25:44,700] [0073] Starting call routing : SIP/100952581997-00000133|1529573144.308 dial number 004972115104222 CallerId +4993961234567  <004993961234567> 
[2018-06-21 11:25:44,759] [0073] Routing call "  <004993961234567>" to number 004972115104222 over service RingAllGroupService 
[2018-06-21 11:25:44,759] [0073] CallLeg 8af3a07a-ef8a-41b1-9dd6-aa4cf247588f 
[2018-06-21 11:25:44,953] [0073] Dial SIP/100952581997-00000133 to SIP/16.AL-00000134 
[2018-06-21 11:25:44,975] [0073] Dial SIP/100952581997-00000133 to SIP/3168.snomd345-00000136 
[2018-06-21 11:25:45,022] [0073] SIP/3168.snomd345-00000136 Channelstate is Ringing 
[2018-06-21 11:25:45,048] [0073] SIP/16.AL-00000134 Channelstate is Ringing 
[2018-06-21 11:25:49,531] [0073] SIP/16.AL-00000134 Channelstate is Up 
[2018-06-21 11:25:49,583] [0073] SIP/3168.snomd345-00000136 Hangup Cause: Answered elsewhere 
[2018-06-21 11:25:49,659] [0073] SIP/100952581997-00000133 Channelstate is Up 
[2018-06-21 11:25:49,662] [0073] SIP/16.AL-00000134 Link SIP/100952581997-00000133 
[2018-06-21 11:26:29,554] [0073] SIP/16.AL-00000134 HangupRequestEvent 
[2018-06-21 11:26:29,585] [0073] SIP/16.AL-00000134 Unlink SIP/100952581997-00000133 
[2018-06-21 11:26:29,590] [0073] SIP/16.AL-00000134 Hangup Cause: Normal Clearing 
[2018-06-21 11:26:29,610] [0073] SIP/100952581997-00000133 Hangup Cause: Normal Clearing 
[2018-06-21 11:26:29,618] [0073] ********* Call finished ********* 
[2018-06-21 11:26:29,621] [0073] Got dialstatus DialReturnCodes(hc=NORMAL_CLEARING, ds=ANSWER, cr=UNKNOWN)

Aufbau der einzelnen Einträge bei einem eingehenden Anruf:

EintragBeschreibung
Relevance check in "XXX" on callstage YYY
Überprüfung eines aktiven Modul ob der Anruf für dieses relevant, XXX wir durch den Modulnamen ersetzt, YYY ist die Ausführungsebene, siehe Module
Module "Typ" instance "Name" has presumably modified the call
Das Modul Typ XXX mit dem Namen YYY wurde aktiv und hat den Anruf bearbeitet
Starting call routing : CallLeg dial number XXX CallerId YYY 

Anruf wird nun durchgeführt

CallLeg ist die interne ID / Sprachkanal des Anrufs, z. B. SIP oder DAHDI / SRX oder local* für intern

XXX ist die angerufene Nebenstelle der Anlage

YYY CallerID des Anrufs, bei eingehenden die des Anrufers im +49 Format und im internationalen 0049

Routing call *Y* to *X* over Service RingAllGroupService
Anruf wird zu einer RingAll-Gruppe verbunden (siehe ServiceTabelle)
Dial SIP *CallLeg* to SIP/Telefonname
Anrufaufbau des obigen Anruf / CallLeg zu Telefon
*Telefonname* Channelstate is ringing
Telefon klingelt
*Telefonname* Channelstate is Up
Anruf wurde angenommen (z. B. Hörer abgenommen)
*Telefonname* Link *CallLeg*
Sprachverbindung zwischen Anruf und Telefon wurde hergestellt
*Telefonname* Hangup Cause: Answered elsewhere
Anruf wurde abgebrochen da er von einem anderen Teilnehmer angenommen wurde (z.B. wenn mehrere Telefone klingeln)
*Telefonname* HangupRequestEvent
Anruf wurde beendet, hier von *Telefonname* da es als erstes steht
*Telefonname* Unlink *CallLeg*   
Sprachverbindung zwischen Anruf und Telefon wird beendet
*Telefonname* Hangup Cause: Normal Clearing   
Anruf wurde einwandfrei ohne Fehler beendet
********* Call finished *********
Anruf-Protokollierung beendet
Got dialstatus DialReturnCodes (hc=NORMAL_CLEARING, ds=ANSWER, cr=UNKNOWN)Zusammenfassung des Anrufstatus, *hc = Hangup Cause*, *ds = DialStatus*, *cr= Call Result*

Ausgehender Anruf

Beispiel:

[2018-06-21 11:26:42,367] [0074] ********* Call created ********* 
[2018-06-21 11:26:42,570] [0074] SIP/16.AL-00000139 Channelstate is Ringing 
[2018-06-21 11:26:43,687] [0074] SIP/16.AL-00000139 Channelstate is Up 
[2018-06-21 11:26:43,707] [0074] Starting call routing : SIP/16.AL-00000139|1529573202.314 dial number 004993961234567 CallerId click2dial: 004993961234567  <004993961234567> 
[2018-06-21 11:26:43,779] [0074] Routing call "click2dial: 004993961234567  <004993961234567>" to number 004993961234567 over service OutgoingService 
[2018-06-21 11:26:43,779] [0074] CallLeg ab26e43e-1611-4c39-82e6-4bfcf7e65147 
[2018-06-21 11:26:43,786] [0074] Found lines for LINE routing 
[2018-06-21 11:26:43,786] [0074] - SIP/100952581997 
[2018-06-21 11:26:43,796] [0074] CallerParticipationInfo is set and line.isNoScreening 
[2018-06-21 11:26:43,796] [0074] CallerParticipationInfo is no CONFERENCEPARTICIPANT 
[2018-06-21 11:26:43,797] [0074] USER 004972115104222 
[2018-06-21 11:26:43,797] [0074] Signal number after calculate 004972115104222 
[2018-06-21 11:26:43,797] [0074] SipconnectDisplayNumber +4972115104222 
[2018-06-21 11:26:43,798] [0074] Normalized Number +4972115104222 
[2018-06-21 11:26:43,798] [0074] Signalling on Line QSC-NGN(3168)  
[2018-06-21 11:26:43,803] [0074] P-Asserted-Identity <sip:+4972115104222@duro01.sipconnect.qsc.de> sipheader 
[2018-06-21 11:26:43,807] [0074] CALLERID(all) +4972115104222 <+4972115104222> channel 
[2018-06-21 11:26:43,827] [0074] Dialing line SIP/100952581997 with extension +4993961234567 
[2018-06-21 11:26:43,935] [0074] Dial SIP/16.AL-00000139 to SIP/100952581997-0000013a 
[2018-06-21 11:26:48,200] [0074] SIP/100952581997-0000013a Channelstate is Ringing 
[2018-06-21 11:26:51,414] [0074] SIP/100952581997-0000013a Channelstate is Up 
[2018-06-21 11:26:51,415] [0074] SIP/100952581997-0000013a Link SIP/16.AL-00000139 
[2018-06-21 11:27:34,044] [0074] SIP/16.AL-00000139 HangupRequestEvent 
[2018-06-21 11:27:34,051] [0074] SIP/100952581997-0000013a Unlink SIP/16.AL-00000139 
[2018-06-21 11:27:34,053] [0074] SIP/100952581997-0000013a Hangup Cause: Normal Clearing 
[2018-06-21 11:27:34,058] [0074] Got dialstatus DialReturnCodes(hc=NORMAL_CLEARING, ds=ANSWER, cr=UNKNOWN) 
[2018-06-21 11:27:34,061] [0074] SIP/16.AL-00000139 Hangup Cause: Normal Clearing 
[2018-06-21 11:27:34,073] [0074] ********* Call finished ********* 

Aufbau der wichtigsten Einträge bei einem ausgehenden Anruf über Click2Dial:

EintragBedeutung
Telefon Channelstate is Ringing
Da der Anruf über Click2Dial mit einem Tischtelefon erfolgt wird zuerst das Telefon angerufen, der externe Anruf startet erst wenn dieser Anruf angenommen wird!

Routing call *Y* to *X* over service OutgoingService   


Anruf wird abgehend initiert
Found lines for LINE routingRouting Regel ist LINE und es wurden folgende Leitung gefunden
SIP/100952581997Interner Name der Leitung
CallerParticipationInfo is set and line.isNoScreeningBenutzerdaten sind vorhanden und auf der Leitung ist ClipNoScreening aktiv
CallerParticipationInfo is no CONFERENCEPARTICIPANTBenutzer ist kein Konferenzteilnehmer
Signalling on Line QSC-NGN1(3168)Verbindungsaufbau über die *Leitungsname* wurde initialisiert
P-Asserted-Identity *Y* sipheaderSIP-Feld *P-Asserted-Identity* wurde generiert, hängt vom Providerprofil ab
CALLERID(all) +4972115104222 <+4972115104222> channelSIP-Feld *CALLERID* wird gesetzt
Dialing line %Leitungsname* with extension *X*Anruf mit der Rufnummer wird ausgeführt
Dial SIP/16.AL-00000139 to SIP/100952581997-0000013aAnruf wird mit dem Telefon durchgeführt

Alle Anrufe der STARFACE benutzten immer einen Dienste (Service), hier die wichtigsten im Überlick:

ServiceZiel
OutgoingCallService

Extern über Leitung

UserService
Benutzer
RingAllGroupService
RingALL-Gruppe
BroadcastService
Broadcast-Gruppe
CallHuntingService
CallHunting-Gruppe
QueueEntryService
iQueue
BLFServiceSelector
BLF-Taste
FaxService
Faxdienst
MusiholdService
Warteschleife
CallPickupService
Klingelnder Anruf
OutgoingFaxService
intern oder externer Anruf
PlaybackVoicemailService
Voicemailbox

Zusammenfassung des Anruf

Got dialstatus DialReturnCodes (hc=NORMAL_CLEARING, ds=ANSWER, cr=UNKNOWN)

Hangup Cause (hc)

Bei dem Hangup Cause handelt es sich um einen Zahlenwert der Auskunft darüber gibt wie ein Gespräch verlaufen ist.

Die wichtigsten Hangup Cause

Hangup CauseBeschreibung

HC  0 – Unspecified / Null

Allgemeiner Fehler z. B. Anruf wurde aufgelegt bevor es geklingelt hat

HC 16 – Normal clearing

Normaler Verbindungsabbau

HC 17 – User busy

Benutzer ist besetzt

HC 19 – No answer from user (user alerted)

Anruf hat geklingelt wurde aber nicht angenommen

HC 20 – Subscriber absent

Benutzer nicht verfügbar z. B. abgemeldet oder über Netzwerk nicht ereichbar

HC 21 – Call rejected

Anruf wurde abgelehnt

STARFACE interne Hangup CauseBeschreibung

Starface_Redirected

Gespräch wurde umgeleitet

Busy

Besetzt

Cancel

Anruf wurde abgebrochen bevor es geklingelt hat

Dialstatus (ds)

Hier handelt es sich um eine Beschreibung welchen Status der Anruf zuletzt hatte.

Dialstatus

Beschreibung

Answer / no answer

Gespräch wurde angenommen / nicht angenommen

No Answer

Gespräch wurde nicht angenommen

Busy

Anrufer war Besetzt

Cancel

Anruf wurde abgebrochen bevor es geklingelt hat

Congestion

Anruf hat geklingelt, wurde aber nicht angenommen

Chanunavail

Kanal nicht verfügbar

Call Result (cr)

Hierbei handelt es sich um einen Rückgabewer wenn ein Anruf z. B. zu bestimmten Zielen weitergeleitet wird

Diese Angaben sind nur aufgrund Vollständigkeit aufgelistet, diese Werte können ignoriert werden.

Call Result

Beschreibung

Unknown

Kein Rückgabewert

Connected

Anruf wurde angenommen

Not_Connected

Anruf wurde nicht angenommen

Module

Anruf wurde von Modul angenommen

Voicemailbox

Anruf wurde von Voicemailbox angenommen

Module

Alle Module in der STARFACE haben eine Ausführungsreihenfolge festgelegt.

Admin > Module > Ausführungsreihenfolge:

Eingehender Anruf:

********* Call created ********* 
Relevance check in "Öffnungszeiten" on callstage onAllIncomingCalls 
Module "Zeitgesteuerte Umleitung" instance "Öffnungszeiten" has presumably modified the call
Module "Zeitgesteuerte Umleitung" executes Asterisk Application Command: Progress
Module "Zeitgesteuerte Umleitung" executes Asterisk Application Command: Playback(silence/1)
...
...
********* Call finished ********* 
Module "Zeitgesteuerte Umleitung" instance " Öffnungszeiten" has presumably modified the call

Ausgehender Anruf:

********* Call created ********* 
Starting call routing : SIP/2996.KXHDV230-0000001a|1531213212.28 dial number e3207 CallerId Starface <63> 
Relevance check in „Amtsberechtigung" on callstage always 
SIP/2996.KXHDV230-0000001a Channelstate is Up 
SIP/2996.KXHDV230-0000001a HangupRequestEvent 
SIP/2996.KXHDV230-0000001a Hangup Cause: null 
********* Call finished ********* 
Module "Benutzerbezogene Rufsperre" instance „Amtsberechtigung" has presumably modified the call	

Aufbau der wichtigsten Einträge:

EintragBedeutung
Relevance check in "XXX" on callstage YYY

Es gibt ein aktives Modul mit dem Namen XXX in der Ausführungsfolge (callstage) YYY,

Der Anruf wird dem Modul übergeben

Module "Typ" instance "Name" has presumably modified the call

Das Modul von Typ Typ mit dem Namen Name wurde ausgeführt und hat vermutlich in den Anruf eingegriffen

Das Modul kann z. B. Parameter des Anruf gelesen haben wie die CallerID

Module "Name" executes Asterisk Application Command: Progress

Modul mit Name Name greift aktiv den den Anruf ein führt Befehle über den Telefoniedienst aus

Progress bedeutet das Modul übernimmt den Anruf, es folgen weitere Befehle

Module "Name" executes Asterisk Application Command: Playback(silence/1)
Modul mit Name Name spielt eine Sprachnachricht ab, hier Stille, wird z. B. für eine Weitervermittlung benötigt

Szenarien & Fehlerfälle

Ausgehender Anruf über Tastenfeld

********* Call created ********* 
Starting call routing : SIP/2996.KXHDV230-00000020|1531227877.34 dial number e3207 CallerId Starface <62> 
Routing call "Test3 <62>" to number e3207 over service BLFServiceSelector 

********* Call created ********* 
Starting call routing : SIP/2996.KXHDV230-00000022|1531227946.36 dial number a1534 CallerId Starface <62> 
Routing call "Test3 <62>" to number a1534 over service UserService 
EintragBedeuteung
eXXXXInterne ID einer Direktwahl
aXXXXInterne ID des angerufenen Benutzers, wird über drücken einer BLF-Taste am Telefon gewählt

Benutzeranmeldung am Telefon

Logauszug:

********* Call created ********* 
Starting call routing : SIP/2996.KXHDV230-0000003f|1531321919.66 dial number *7762 CallerId 2996.KXHDV230  <2996.KXHDV230> 
Routing call "2996.KXHDV230  <2996.KXHDV230>" to number *7762 over service LoginUserAtTelephoneService 
CallLeg 9a02a021-61e4-4e29-93d8-a9b99cff1378 
SIP/2996.KXHDV230-0000003f Channelstate is Up 
Got dialstatus DialReturnCodes(hc=NORMAL_CLEARING, ds=ANSWER, cr=CONNECTED) 
SIP/2996.KXHDV230-0000003f Hangup Cause: Normal Clearing 
********* Call finished *********
EintragBedeuteung
dial number *7762
Der Benutzer mit Login 62 meldet sich durch Wahl von *7762 auf dem Telefon an
<2996.KXHDV230>
Name es Telefons
service LoginUserAtTelephoneService
Ziel des Anruf ist der Service LoginUserAtTelephoneService (Benutzeranmeldung)

Weiterleitungen

Sind Weiterleitungen im Webinterface für eine Rufnummer konfiguiert wird dies im support.log deutlich protokolliert.

CFU (call forward unconditional) / Immerumleitung

********* Call created ********* 
Routing call "  <004972115104222>" to number 004972150995180 over service UserService 
CallLeg 475295b2-a2ba-4556-baa2-80fafb898833 
Forwarding call to 72 ALWAYS 
Got dialstatus DialReturnCodes(hc=STARFACE_REDIRECTED, ds=NOANSWER, cr=NOT_CONNECTED) 
Routing call "  <004972115104222>" to number 72 over service UserService 
...
EintragBedeuteung
Forwarding call to 72 ALWAYS
Der Anruf wird aufgrund der Immer-Umleitung auf die 72 weitergeleitet


Umleitung bei Zeitüberschreitung / CFNR (call forward no reply)

Routing call "  <004972115104222>" to number 004972150995180 over service UserService 
CallLeg 6860d911-6ea1-47df-afa4-57b767ba6d78 
Dial SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-00000069 to SIP/2996.KXHDV230-0000006a 
SIP/2996.KXHDV230-0000006a Channelstate is Ringing 
SIP/2996.KXHDV230-0000006a Hangup Cause: Normal Clearing 
Got dialstatus DialReturnCodes(hc=NO_ANSWER, ds=NOANSWER, cr=UNKNOWN) 
Forwarding call to 72 TIMEOUT 
Routing call "  <004972115104222>" to number 72 over service UserService 
...
EintragBedeuteung
Forwarding call to 72 TIMEOUT
Der Anruf wird nach Zeitüberschreitung auf die 72 weitergeleitet

Anruf wird abgeworfen

Ein Anruf wird z. B. abgeworfen, wenn die gewählte Rufnummer nicht vergeben ist oder der Benutzer über kein angemeldetes Telefon verfügt.

Es muss ein globaler oder leitungspezfischer Abwurfplatz konfiguriert sein:

Global: Admin > Leitungen > Allgemein oder

Leitungspezifisch: Admin > Leitungen > Leitungen > $Leitung$ > Erweitert

Routing call "  <004972115104222>" to number 004972159995186 over service UserService 
CallLeg 5435b7dd-22c6-4076-b1c9-f9fdea668298 
Got dialstatus DialReturnCodes(hc=CALL_REJECTED, ds=CHANUNAVAIL, cr=NOT_CONNECTED) 
Forward to deposit 72. Original number = 59995186 
Forwarding call to 72 ALWAYS 
Routing call "  <004972115104222>" to number 38 over service PluginSelectorService 
...
EintragBedeuteung
Forward to deposit 72. Original number = 59995186
Eingehender Anruf auf der Rufnummer 59995186 wurde abgeworfen
Forwarding call to 72 ALWAYS 
Anruf wird auf die 72 weitergeleitet
Routing call XXX to number 38 over service PluginSelectorService
Start des Anrufaufbaus zum Weiterleitungsziel

Pick eingehender Anruf

Hier ist es wichtig auf die einzelnen Anrufe anhand deren ID zu achtent, im folgenden Log-Auszug ist der Pick-Anruf farblich markiert.


Log-Auszug support.log

[0056] ********* Call created *********

[0056] Starting call routing : SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-0000006f|1531408272.128 dial number 4972159995180      CallerId +4972115104222  <004972115104222>

[0056] Routing call "  <004972115104222>" to number 004972150995180 over service UserService

[0056] CallLeg 999e39d6-8efb-4f5a-97b1-c3c39f723fa0

[0056] Dial SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-0000006f to SIP/2996.KXHDV230-00000070

[0056] SIP/2996.KXHDV230-00000070 Channelstate is Ringing

[0057] ********* Call created *********

[0057] Starting call routing : SIP/1801.ylnkt38-00000071|1531408278.130 dial number a1593 CallerId Max Mustermann <103>

[0057] Routing call "Max Mustermann <103>" to number a1593 over service CallPickupService

[0057] CallLeg a71159b8-1a5c-4b79-b94d-488c0d6f6a89

[0057] SIP/1801.ylnkt38-00000071 Channelstate is Up

[0057] ********* Call finished *********

[0057] Got dialstatus DialReturnCodes(hc=STARFACE_REDIRECTED, ds=NOANSWER, cr=CONNECTED)

[0056] SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-0000006f Channelstate is Up

[0056] SIP/1801.ylnkt38-00000071 Link SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-0000006f

[0056] SIP/1801.ylnkt38-00000071 HangupRequestEvent

[0056] SIP/1801.ylnkt38-00000071 Unlink SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-0000006f

[0056] SIP/1801.ylnkt38-00000071 Hangup Cause: Normal Clearing

[0056] Got dialstatus DialReturnCodes(hc=STARFACE_REDIRECTED, ds=NOANSWER, cr=NOT_CONNECTED)

[0056] SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-0000006f Hangup Cause: null

[0056] ********* Call finished *********

Der Pick ist hier erfolgreich, der Pick-Anruf wird mit dem Hangup Cause STARFACE_REDIRECTED beendet.

DTMF (dual-tone multi-frequency) Töne

Auszug support.log bei eingehenden und ausgehenden Anrufen:

SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-00000031 Link SIP/2996.KXHDV230-00000030
SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-00000031 Unlink SIP/2996.KXHDV230-00000030
SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-00000031 Link SIP/2996.KXHDV230-00000030
SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-00000031 Unlink SIP/2996.KXHDV230-00000030
SIP/c854437095d98196f80990eb01f1568367a62f5a-00000031 Link SIP/2996.KXHDV230-00000030

DMTF sind im support.log nicht eindeutig erkennbar, hier muss das pbx.log zur weiteren Analyse ausgewertet werden.

Ausgehender Anruf - Keine Leitung gefunden

Auszug Log:

********* Call created ********* 
Starting call routing : SIP/1007.ylnkt46s-0000001c|1531295449.34 dial number 01749876543 CallerId STARFACE Test <10> 
Routing call "STARFACE Test <10>" to number 01749876543over service OutgoingService 
CallLeg 99bba061-eb4e-4cbc-b906-3a928d688fca 
No line found routing: COR rejecting call 
Got dialstatus DialReturnCodes(hc=CALL_REJECTED, ds=UNKNOWN, cr=UNKNOWN) 
SIP/1007.ylnkt46s-0000001c Hangup Cause: Call Rejected 
********* Call finished ********* 

Relevanter Logeintrag:

EintragBedeutung
No line found routing: COR rejecting call 
Routing ist auf COR konfiguriert und für den Anruf wurde keine Regel gefunden.

Wir empfehlen das Routing auf Leitung + COR Regel mit einer 0 COR Regel die alle oder eine Leitung am besten mit Clip-No-Screening beinhaltet. Damit werden sämtliche Szenarien bei dem für eine Anruf keine Leitung gefunden werden kann wie z. B:

Unterdrückt

Diese Anrufe haben keine hinterlegte Leitung, hier greift die entsprechende COR Regel
ModuleIn manchen Fällen haben Anrufe oder Weiterleitungen aus Modulen keine hinterlegte Leitung und verhalten sich wie unterdrückte Anrufe

Zusätzlich ist durch das Clip-No-Screening sichergestellt, dass immer die korrekte Caller-ID gesetzt und übertragen wird.